Universal Studios

Tag 56 – 29.08.2016
Spiel, Spaß und Freizeit! Das verspricht dieser Tag zu werden. Und für einen Filmfan wie mich, sollte ein Tag in den Universal Studios mal wieder ein Spaß werden.
Den ersten Rückschlag erleiden wir beim Parken. Stolze $18. Ok, schlimmer kann’s ja nicht werden, also durch die Gasse von Läden zum Haupteingang Pro Person soll der Eintritt $115 kosten. Für zwei Reisende auf Budget ein echter Schlag in die Munitionskammer. Was soll’s, ein Vierpföter macht ein Häufchen drüber.
Als erstes machen wir mal die berühmte Studiotour. Seit meinem letzten Besuch sind natürlich 3D-Brillen mit von der Partie. So tauchen wir samt Besucherwagen in die Welt von King Kong vs. Dinos ein. Gigantisch wie ein wenig Ruckeln mit 3D den Effekt erzeugt man würde von King Kong in eine Schlucht geschubst werden. Ein paar Klassiker dürfen auf der Tour natürlich auch nicht fehlen, so wie Jaws z.B. Am Schluss dann noch eine 3D Verfolgungsjagd mit der Crew von Fast and Furious. Sehr cool.
Danach geht’s auf nach Hogwarts und Hogsmeade in die Welt von Harry Potter. Eigentlich eine Warner Bros. Produktion hat sich Universal zumindest die Rechte für den Vergnügungspark geholt. Highlight wird hier der „Harry Potter and the Escape From Gringotts“ Ride. Eine geniale Mischung aus 3D Effekten und Geisterbahn. Der Wagen in dem man sitzt wird zum einen durch eine reale Geisterbahn „geflogen“, zudem wird das ganze mit halsbrecherischen 3D Jagden a la Quidditch unterstrichen. Da macht sich ja fast noch so ne coole Sau wie ich ins Höschen. Grossartig.
Die Fahrgeschäfte sind nun meist mit dieser Technologie ausgestattet. Ohne 3D geht hier fast nichts mehr, weder bei den Transformers noch bei den Minions. Das lustige 4D Shrek Kino ist da schon fast Old School.
Zur Abwechslung sehen wir uns noch eine Live-Show über Special Effects an. Zwei lustige Typen, die das ganze präsentieren und zum Höhepunkt einen Stuntman anzünden. Krass, die Hitze haben wir noch richtig spüren können auf unseren Sitzen.
Ein nicht ganz günstiger aber kurzweiliger Tag an dem wir viel Spaß gehabt haben.
Man kann über die Amis ja sagen was man will, tun wir ja auch, aber in Sachen Entertainment sind und bleiben sie nun mal spitze.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.